abc Bau – Ausbildungscentrum der Bauwirtschaft Mecklenburg-Vorpommern GmbH

Vorbereitung betrieblicher Ausbilder auf die Ausbildereignungsprüfung (AdA) nach AEVO vom 21.01.2009

Lehrgangsinhalte

Handlungsfeld 1
umfasst die berufs- und arbeitspädagogische Eignung, Ausbildungsvoraussetzungen zu prüfen und Ausbildung zu planen

Handlungsfeld 2
umfasst die berufs- und arbeitspädagogische Eignung, die Ausbildung unter Berücksichtigung organisatorischer sowie rechtlicher Aspekte vorzubereiten.

Handlungsfeld 3
umfasst die berufs- und arbeitspädagogische Eignung, selbstständiges Lernen in berufstypischen Arbeits- und Geschäftsprozessen handlungsorientiert zu fördern.

Handlungsfeld 4
umfasst die berufs- und arbeitspädagogische Eignung, die Ausbildung zu einem erfolgreichen Abschluss zu führen und dem Auszubildenden Perspektiven für seine berufliche Weiterentwicklung aufzuzeigen.

Teilnahmevoraussetzungen

Keine
(Das Bestehen der Ausbildereignungsprüfung berechtigt nicht automatisch zum Ausbilden! Die persönliche und fachliche Eignung als Ausbilder wird nach dem BBiG, § 30, Absatz 2 von der zuständigen Stelle geprüft.)

Zielgruppe

Facharbeiter-/innen und Gesellen-/innen

Lehrgangsabschluss

Ausbildereignungsprüfung vor der IHK zu Rostock

Fördermöglichkeiten

Bildungsurlaub nach Bildungsfreistellungsgesetz des Landes M-V möglich

Dauer

Vollzeit 114 h

Lehrgangsgebühr

ohne Prüfgebühren

695,00 €

Ihr Vorteil

Ausbilder und Ausbilderinnen haben für die Ausbildung in anerkannten Ausbildungsberufen nach dem Berufsbildungsgesetz den Erwerb der berufs- und arbeitspädagogischen Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten nach dieser Verordnung nachzuweisen. In diesem Vorbereitungsseminar erlernen die Teilnehmer Kompetenzen zum selbstständigen Planen, Durchführen und Kontrollieren der Berufsausbildung, um mit einer anschlie-ßenden Prüfung vor der zuständigen Stelle berufs- und arbeitspädagogische Eignung nachzuweisen.

Downloads

Kursinformation als PDF


10.01.2022 — 28.01.2022

Termin im Kalender speichern

8:00 – 16:00 Uhr

Eine Buchung ist nicht mehr möglich

Weitere Termine auf Anfrage.

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Ihren/Ihre Ansprechpartner/in.



Fritz-Triddelfitz-Weg 3
18069 Rostock

Ansprechpartnerin